29.08.2019 - 02.09.2018 / Herbstmesse Dornbirn

Wie immer ist eine 5-tägige Messe eine ziemliche Herausforderung, beginnt mit der Vorbereitung, dem Aufstellen und Einräumen, der Dekoration und mehrmaligem Umstellen bis alles aus meiner Sicht am rechten Platz steht... und kann wie diesmal schon mal zwei volle Tage dauern. Diesmal waren die Platzverhältnisse besonders eng, und es war daher noch schwieriger als sonst alles möglichst übersichtlich und anschaulich zu platzieren. Leider hat der Veranstalter im heurigen Jahr aus Platzgründen die Kunst.Hand.Werker in zwei separaten Hallen verteilt. Sehr schade, denn dadurch kamen beide Bereiche nicht richtig zur Geltung und das war auch aus vielen Reaktionen der Besucher heraus zu hören. Dennoch oder vielleicht gerade deshalb war ich schlußendlich mit dem Ergebnis nicht unzufrieden. Die Wertigkeit des Kunst.Hand.Werks hat heuer sicherlich unter der Trennung ziemlich gelitten und es bleibt nur zu hoffen, dass es nach dem Neubau der Halle, wenn wieder mehr Platz zur Verfügung steht, einen schönen gemeinsamen Kunst.Hand.Werks-Bereich mit wieder etwas mehr Platz geben wird.